Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern

Wir freuen uns, euch wieder zahlreiche spannende Angebote für die Frühlingsferien aus Schüpfen präsentieren zu dürfen. Untenstehend finden Sie einige Informationen zu den Ferienaktivitäten.

 

Anmeldung

Ab sofort wird die Internetseite  aufgeschaltet. Ab diesem Zeitpunkt können Sie auf unserer Webseite die verschiedenen Angebote ansehen. Ab Mittwoch, 26. Februar um 18:00 können Sie Ihre Kinder für die Angebote anmelden. Auf der Startseite finden Sie eine Anleitung zum Anmeldeverfahren. 

Die Teilnehmerzahl ist bei den meisten Kursen und Veranstaltungen beschränkt. Die Kinder werden deshalb in der Reihenfolge ihrer Anmeldung berücksichtigt. Bei einer erfolgreichen Anmeldung erhalten Sie umgehend eine Bestätigungsmail. Die Anmeldung ist allerdings verbindlich! Es gibt eine automatische Warteliste. Diese ist ebenfalls beschränkt und wird, wenn sie voll ist, wieder ausgeschaltet. 
Anmeldeschluss ist der Mittwoch 18. März 2020 um 23:55 Uhr.

 

Abmeldung

Kann Ihr angemeldetes Kind aus einem zwingenden Grund doch nicht teilnehmen, bitten wir Sie die Anmeldung bis am Donnerstag, 19. März 2020 beim Jugendwerk zu stornieren. Spätere Abmeldungen bitte direkt beim jeweiligen Anbieter melden.

 

Versicherung

Die teilnehmenden Kinder werden selbstverständlich sorgfältig betreut. Sie sind jedoch von den Anbietern nicht versichert, weshalb Versicherung Sache der TeilnehmerInnen ist. 

 

Kosten

Der jeweilige Teilnehmerbeitrag ist bei Beginn der Veranstaltung der Kursleitung abgezählt zu übergeben. 

 

Veranstaltungsinformationen

Nach Anmeldeschluss erhalten die Veranstaltungs-Anbieter alle Daten und sind nun für die Durchführung des Anlasses selbst zuständig. Alle Anbieter versenden (teilweise per E-Mail) bis spätestens Ende März 2020 eine Anmeldebestätigung mit letzten Informationen zum Anlass (Treffpunkt, Kleidung, Dauer usw.). Diesbezügliche Rückfragen können direkt an den jeweiligen Anbieter gestellt werden.

 

Wir wünschen allen Teilnehmenden viel Spass und tolle Erlebnisse! 

Das Jugendwerk-Team Schüpfen

help picture_as_pdf